Website Security – Tipps zum Verbessern Ihrer Sicherheit

Website Security – Tipps zum Verbessern Ihrer Sicherheit

Sie glauben vielleicht, dass Ihre Website kein lohnenswertes Angriffsziel darstellt. Fakt ist, dass Internetseiten ständigen Angriffen und Beeinträchtigungen ausgesetzt sind. Der Großteil der Website-Hacks ist nicht darauf ausgerichtet Daten zu stehlen sondern um Ihren Webserver zum Versenden von SPAM Emails zu verwenden oder einen zeitweiligen File-Server einzurichten um illegale Inhalte zu speichern.

Somit stellt Website Security einen elementaren Teil sowohl in der Konzeption als auch in der Nachbetreuung eines jeden Internet-Projektes dar. Genau auf diesen Punkt hin testen wir Ihre Internetseite.

Das Hacken an sich geschieht normalerweise von automatisierten Scripts, welche verfasst werden um das Internet zu durchkämmen und auf Internetseiten bekannte Sicherheitslücken ausforschen. Diese werden dann ausgenutzt.

1. Backups – Backups – Backups

Dieser Punkt ist der einzige passive Security Schritt den Sie unternehmen müssen und kann nicht oft genug hervorgehoben werden! Ein umfassendes Backup, das jegliche Website Dateien und Datenbank-Informationen beinhaltet ist der größte Vorteil beim erfolgreichen Kampf gegen Hackangriffe. Wenn Sie über eine top-aktuelle Kopie Ihrer Website verfügen, kann ein geschulter Anwender die noch so schlimm gehackte Seite binnen weniger Stunden wieder online stellen.

2. Halten Sie Ihre Software auf dem letzten Stand

Dieser Punkt scheint offensichtlich zu sein – aus Erfahrung kann ich aber sagen, dass genau dies die Schwachstelle bei den CMS Systemen ist. Interessanterweise beginnt dieser Punkt bereits bei der Konzeption der Entwickler. Leider wird das meistens unterschätzt, denn bereits bei der Auswahl der zu verwendenden Komponenten (seinen es auch bloß Templates oder kleine Helferlein wie Plugins) muss darauf geachtet werden, wie sich diese im fertigen System verhalten werden. Verlangen Sie eine gut ausgearbeitete Konzeption bevor die Entwicklung Ihrer Seite beginnt. Die Frage die Sie und das Entwickler-Team sich stellen sollten, lautet: Wie verhalten sich die Komponenten zueinander? Wer kümmert sich um den Update-Prozess nach Abschluss des Projektes? Können Updates des CMS Systems automatisiert durchgeführt werden um so den Löwenanteil an Sicherheitslücken zu vereiteln?

3. Datenbank Injections

Eine rein technische Angelegenheit sind sogenannte SQL Injections. Bei unvorsichtigem Code, können professionelle Hacker an hier eigene Snippets, sprich Textblöcke, einbinden und so Datenbanken auslesen. In weiterer Folge können Daten gelöscht, verändert oder hinzugefügt werden. Wenn Sie über kein Backup der Datenbanken verfügen, sind alle Informationen unwiderruflich gelöscht.

 

Wenn Sie wissen möchten, ob einer dieser Punkte eine Schwachstelle in Ihrem Internet-System bildet, kontaktieren Sie uns unverbindlich.

Website Test – darauf können Sie schauen

Website Test – darauf können Sie schauen

Es gibt einen SCHNELLTEST für Ihre Website den Sie selber durchführen können. Der Website Test funktioniert folgendermaßen: Fragen Sie sich zuerst, was Sie wollen, dass der Besucher auf Ihrer Internetseite tut. Nehmen Sie dann den Gesichtspunkt Ihres gewünschten Zielpublikums ein. Versuchen Sie dann vorbehaltlos folgende Dinge auszuführen.

  • Beginnen Sie auf der Startseite und schauen Sie was Sie anspricht
    Das könnte zum Beispiel ein Hinweis sein, ein Link zu einem Artikel oder ein großer Button oder eine schöne Grafik
  • Folgen Sie diesen Punkten
    Ist es für Sie unkompliziert, sprich mit einem Klick machbar, diesen Punkten zu folgen? Kommen Sie direkt zum einem Action-Point (Anfrage-Formular, Kontakt-Link, usw)
  • Können Sie die geplante Aktion ausführen?
    War es Ihnen möglich die geplante Aktion mittels weniger Klicks (2-3) auszuführen? Gingen Sie auf dem Weg verloren oder wurden von etwas anderem auf der Seite abgelenkt?
  • Testen Sie wo die Aktion des Besuchers in Ihrem Unternehmen landet
    Im Falle einer Email: wer in Ihrem Unternehmen bekommt diese Email? Landet Sie im SPAM Filter? Weiß die Person wie sie damit umgehen soll?

 

Gewisse technische Eigenschaften und Anforderungen können nur mit einem professionellen Website Test ermittelt werden. Die Benutzerfreundlichkeit kann in Ihrer einfachsten Form aber ohne weiteres anhand dieses Schnelltestes ermittelt werden. Dies gibt Ihnen zumindest einen Anhaltswert, ob Sie einen umfangreichen Test durchführen sollen und eine Optimierung wahrscheinlich ist oder nicht.

 

Das Internet kann eine äußerst luktrative Plattform für Sie sein.  Wenn Sie eine genauere Analyse Ihrer Website wünschen, kontaktieren Sie uns einfach unverbindlich.

Responsive Website Test

Responsive Website Test

Responsive Webdesign hat sich von einem Nice-To-Have zu einem unverzichtbaren Bestandteil heutiger Internetprojekte hochgearbeitet. Bekanntermaßen bewertet Google Handy-taugliche Seiten bedeutend besser als jene die für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets nicht optimiert sind.

Wichtig ist für Sie an dieser Stelle, dass ein Responsive Website Test nicht bloß das vergrößern und verkleinern des Browserfensters darstellt. Es gibt bedeutend mehr dazu.

Die entscheidenden Faktoren für Sie in Bezug auf Suchmaschinenoptimierung (SEO) sind a) die Inhalte können ohne Zoomen dargestellt werden und b) es finden keine veralteten Technologien Anwendung.

Bei einer inkonsequent durchgeplanten responsive Website können Sie einiges an Geschäft und Aufträgen für Ihr Unternehmen verlieren. Ersparen Sie sich das und lassen Sie Ihre Website testen.

Wir machen Responsive Website Tests nicht nur für iPhone und Samsung Galaxy. Unser versiertes Entwicklerteam kann Ihre Website anhand von über 700 Testszenarien analysieren.Desweiteren verwenden wir unser Know-How im Bereich benutzerfreundliche Anwendung für mobile Endgeräte.

 

Wenn Sie möchten, dass wir einen Blockhaus Igre Website werden, kontaktieren Sie uns einfach unverbindlich.